Oosterschelde Impressionen

Die Oosterschelde ist das größte salzhaltige Gezeitengebiet von Zeeland.
Das Wattenmeer der Oosterschelde ist lebensnotwendig für die Wattvögel, die bei Ebbe ihre Nahrung finden und auch die Brutstätte für Fische. Seit 1990 hat sich eine größer werdende Population von Seehunden auf den Sandbänken in der Mündung angesiedelt. Ein weiteres Säugetier, der Schweinswal, wird regelmäßig gesichtet.

Terug naar overzicht